Ein schönes Leben braucht einen würdigen Abschied.

Den Verlust eines geliebten Menschen erlebt jeder auf seine Art. Bedenken Sie bitte, dass der Abschied von einem nahestehenden Menschen ein wichtiger Schritt ist, den Sie in Ihr weiteres Leben mitnehmen, deshalb nehmen Sie sich unbedingt Zeit. Zeit den Abschied zu planen, Zeit den Abschied zu verarbeiten und Zeit wirklich Abschied zu nehmen.

Weil Menschen Zeit für den Abschied brauchen.

Ich will Ihnen dabei helfen, Ihnen zur Seite zu stehen und Ihnen Möglichkeiten des Abschieds aufzeigen. Ich begleite Sie vom ersten Moment bis zum Abschied am Grab. Ich entlaste Sie von allen Behördenwegen, Friedhofsangelegenheiten und organisatorischen Aufgaben, damit Sie die nötige Zeit für Ihren Abschied und für Ihre Trauer haben.

Eine Sorge weniger – für Sie und ihre Angehörigen.

Sich über die eigene Bestattungsvorsorge Gedanken zu machen, ist für die meisten Menschen zunächst sehr abschreckend und befremdlich. Niemand denkt gern über die Vergänglichkeit des Lebens und die Sterblichkeit nach, dennoch haben viele eine genaue Vorstellung davon, wie sie ihre Bestattung gestalten würden.